Praxis - Team - Duffe

Kiefergelenktherapie

Funktionsstörungen der Kiefergelenke und Kaumuskulatur (Cranio-mandibuläre Dysfunktion) haben in der Bevölkerung eine große Verbreitung. Oft bleiben diese Befunde unerkannt und werden gar nicht oder nur als diffuses Knacken oder Reiben wahrgenommen. Im Laufe der Zeit kann es dann zu Schmerzen im Kiefergelenk, Ausstrahlung in Nacken und Kopf sowie Bewegungseinschränkungen kommen.

Ursachen für Kiefergelenkbeschwerden:

Stress

Kiefer- und Zahnfehlstellungen

Symptome Cranio-mandibulärer Dysfunktionen:

folgende Aufzählung zeigt, wie umfangreich und diffus die Symptome zum Teil sind.

knirschen und/oder pressen der Zähne

Kiefergelenkknacken und Schmerzen

Ohrengeräusche, Ohrenschmerzen

Verspannungen

Beschwerden von der Halswirbelsäule bis zum Beckenbereich

das Kauen oder die Mundöffnung sind behindert

Schwindelanfälle

[Home] [Team] [Aktuelles] [Kinesiologie] [BCR-Schmerztherapie] [Matrix-Rhythmus- Therapie] [Arbeitsplatzanalyse] [Medizinisches Qi Gong] [Fußreflexzonenmassage] [Klangschalenmassage] [Sportphysiotherapie] [Physiotaping] [Kiefergelenktherapie] [Physikalische Therapien] [Präventionskurse] [Links] [Impressum]